Schulbetrieb im Januar

Unterricht ab 18. Januar

  • Bis auf weiteres findet für alle Klassen ausschließlich Fernunterricht statt. (Die Angabe des Klassenzimmers im Stundenplan hat keine Bedeutung.)
  • Alle Regelungen hängen vom weiteren Infektionsgeschehen ab und können sich jederzeit ändern. Bitte rufen Sie regelmäßig unsere Homepage auf oder kontaktieren Sie Ihren Klassenlehrer, um sich über aktuelle Änderungen zu informieren.
  • Der Fernlernunterricht findet auf den mit den Fachlehrer vereinbarten Wegen und Plattformen statt. Sollten Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte mit Ihren Fachlehrern Kontakt auf.
  • Für alle Schülerinnen und Schüler besteht im Fernlernunterricht Teilnahmepflicht und die Leistungen können benotet werden.
  • Klassenarbeiten in Präsenz werden im Januar nur noch geschrieben, wenn dies zwingend zur Notenfindung erforderlich ist. Die Klassenarbeitstermine können im elektronischen Klassenbuch (Webuntis) eingesehen werden. Die Klassenarbeiten finden unter Corona-Hygienebedingungen statt, also mit Mund-Nasen-Bedeckung und Mindestabstand von 1,5 m.
  • Die Ausbildungsbetriebe müssen laut Corona-Verordnung Schule ihren Auszubildenden im Fernlernunterricht feste Lernzeiten entsprechend dem regulären Stundenplan zur Verfügung stellen.

Aktuell

Online-Anmeldung für Berufskollegs bis 8.3.21 möglich

Melden Sie sich jetzt für eines unserer Berufskollegs an, wenn Sie im Sommer Ihren Realschulabschluss erwerben und die Fachhochschulreife oder eine…

Weiterlesen

Infotag für Vollzeit-Bildungsgänge

Informieren Sie sich am 6.2.21 beim virtuellen Infotag über AVdual, BfW, unsere Berufskollegs und die Wirtschaftsoberschule.

Weiterlesen

Fastnachtsferien 2021

|   unterrichtsfrei

Fastnachtsferien vom 15.02.2021 bis zum 19.02.2021

Weiterlesen

Karfreitag 2021

|   unterrichtsfrei

Karfreitag ist Feiertag.

Weiterlesen