Zum Hauptinhalt springen

Unsere Angebote

Mit Mittlerer Reife

Die Ludwig-Erhard-Schule bietet kaufmännische Berufskollegs (BK) in verschiedenen Richtungen an. Sie können

  • im BK1 in einem Jahr eine kaufmännische Grundbildung erhalten und bei Neigung und Eignung anschließend in einem weiteren Jahr im BK2 die Fachhochschulreife erwerben,
  • im BK Fremdprachen Kenntnisse in Fremdsprachen und Wirtschaft erwerben, die Ihnen z.B. den Weg zu einem Beruf im Außenhandel öffnen,
  • im BK Wirtschaftsinformatik neben Betriebswirtschaft auch spezielle Kenntnisse in Wirtschaftsinformatik erwerben, um dann eine entsprechende Ausbildung oder ein Studium zu beginnen.

Das BK2, das BK Fremdsprachen und das BK Wirtschaftsinformatik schließen mit der Fachhochschulreife ab, Sie können zusätzlich einen Abschluss zum Wirtschaftsassistenten ablegen. Dieser ist einer Berufsausbildung gleichgestellt. Informieren Sie sich hier näher über die BKs.

    Für Hauptschülerinnen und Hauptschüler

    Ohne Hauptschulabschluss

    Sie können im AVdual einen AVdual-Abschluss oder einen Hauptschulabschluss erreichen.

    Mit Hauptschulabschluss

    Ihnen stehen das AVdual und die Berufsfachschule für Wirtschaft (BfW) offen.

    Erfahren Sie mehr