Prüfungszeit

Seit Ende der Osterferien ist Prüfungszeit. Wir wünschen allen Prüflingen viel Erfolg. Versuchen Sie, diese Zeit gesund zu überstehen. Dazu ist es hilfreich, die bis Ende März geltenden Schutzmaßnahmen freiwillig weiter zu führen.

Alle, die nicht an Prüfungen teilnehmen, bitten wir um Rücksicht:

  • Stundenplanänderungen (besonders Raumänderungen) sind leider unvermeidlich. Beachten Sie das elektronische Klassenbuch und die Anzeigetafeln in den Schulgebäuden.
  • Einzelne Gebäudeteile sind für Prüfungen reserviert. Sie dürfen diese Teile grundsätzlich nicht betreten und müssen zum Beispiel für Toilettengänge ein anderes WC aufsuchen.
  • Bitte vermeiden Sie unnötigen Lärm und auch sonst alles, was die Prüflinge stören könnte.

Prüfungspläne

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Anfangszeiten Am ersten Prüfungstag sollten Sie mindestens 30 Minuten vor Prüfungsbeginn im Prüfungsraum anwesend sein, an den anderen Prüfungstagen mindestens 15 Minuten vorher. Verspätungen gehen zu Ihren Lasten.
  • Räume Manche Klassen sind während der Prüfung auf mehrere Räume verteilt.
  • Wertsachen Bitte lassen Sie Wertsachen nach Möglichkeit zu Hause; die Schule übernimmt keine Haftung. Smartphones, Datenbrillen, Smartwatches und ähnliche Geräte müssen während der Prüfung ausgeschaltet sein und werden getrennt von Ihnen aufbewahrt.
  • Externe Prüflinge Ihr Prüfungsraum ist im Plan aufgeführt. Sie müssen sich an jedem Prüfungstag ausweisen können.
  • Änderungen Prüfungspläne werden unter Umständen mehrmals aktualisiert. Bitte schauen Sie den Plan auf der Homepage am Vortag der Prüfung nochmals an und informieren Sie sich am Prüfungstag in der Schule über Ihre Räume.

Sie erhalten hier nach und nach die aktuellen Prüfungspläne zum Download:

  • KW 20 (ab 16. Mai 2022) geändert und hochgeladen am 13.05.22

Aktuell